Grauer Alltag - Tokio Hotel

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine Dinge die uns nutzen

Ein Joint mit 13 ist normal,
Auch rauchen ist schon fast banal,
Sich zu betrinken noch dazu,
Wann l?sst der Alltag dich in ruh

Wo solln wir hin in dieser Stadt,
Die keine Moglichkeiten hat,
Nur noch betreten ist verboten,
Wir sind doch keine Idioten

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine Dinge die uns nutzen

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine Dinge die uns nutzen

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine dinge die uns nutzen
inge die uns nutzen

Keine Arbeit und Gewalt,
So wird hier keiner von uns alt,
Politiker fuhlen sich ganz schlau,
und trozdem bleibt der Alltag grau

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine Dinge die uns nutzen

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine Dinge die uns nutzen

Ihr konnt doch alle etwas tun,
Bevor wir auf der Strabe sitzen,
Noch keine Zeit euch auszuruhen,
Schon keine Dinge die uns nutzen

view 1,260 times

comments