Pic - Capital Bra

Ah

Komm ich erzahl dir eine Story von ein' Jung' aus meiner Gegend
Er war korrekt, er war stabil, er hat nie viel geredet
Den ersten Joint hab ich mit ihm geraucht - Zwischengasse
Mann, ich kannte diesen Typen seit der vierten Klasse
Wir hab'n zusamm' getraumt von AMG und Geldbundel
Wir sind jung, wir woll'n raus aus dem Drecksviertel
Er kannte meine Mutter, ich kannte seine Mutter
Wir hatten beide Probleme und hatten beide Hunger
Und so fing es an, wir haben Leute abgezogen
Geld, Schmuck, Handy, Drogen - liegt alles auf den Boden
Jeden Tag immer und immer wieder
Uns war egal, ob Student oder Drogendealer
Wir hab'n uns stark gefuhlt, wir machten alle an
Bis eines Tages der Falsche kam
Irgendso ein Typ, Jugodealer, scheis Gegner
Wir waren zu zweit, er war zwei Meter
Puh, er hat ihm an Arm gepackt, ihm fast den Arm gebrochen
Er hat geschrien! Was sollt' ich machen? Ich hab zugestochen
Keine Ahnung warum, ich fand es selber krass
Ein Gefuhl zwischen Hass und Angst
Scheis drauf, wir sind abgehauen, ich hab' bei ihm gepennt
Fur ein' Moment dacht' ich, ich hab das, was man ein' Bruder nennt
Doch so war es nicht, ich habe falsch gedacht
Zwei Tage spater haben sie ihn gepackt
Sie hab'n ihn mitgenomm', sie hab'n ihn ausgefragt
Und statt mich zu schutzen, hat er ausgesagt
Er hat geredet und geredet ohne ein' Schluss
Jetzt braucht' ich ein Anwalt und er braucht Polizeischutz
Pic, doch ich kann ihn doch nicht einfach schlagen
Scheis auf ihn, was soll ich seiner Mutter sag'n
Doch es ist sicher, dass ich diesen Spast bumms
Was will er meiner Mama sagen, wenn ich in den Knast muss?
Die Strase guckt zu, ich muss reagier'n
Ich darf mein Gesicht nicht verlier'n
Das ist ein Versprechen, das ist keine Drohung
Ich geh' vor seiner Haustur und hol' ihn aus der Wohnung
Der Hass in meinem Kopf, ich habe so viel' Fragen
Du kleiner Pic, wie konntest du mich blos verraten
Wir war'n doch Bruder, fast wie leibliche
Aber geh ich in den Knast, dann fur zwei Stiche

view 2 times

comments